Angebote mit dem Fokus Prävention

Prävention setzt voraus, dass Maßnahmen zur Verfügung stehen, die geeignet sind, den Eintritt dieser Ereignisse zu beeinflussen. Prävention stellt eine Form der Intervention dar.

Ziele:

  • Zur Vorbeugung von Konflikten
  • Zu Beginn eines neuen Projektes
  • Als Starthilfe für Klassen/Gruppen z.B. am Anfang eines Schuljahres
  • Prävention durch Schulung von Multiplikatoren

Angebote (Übersicht):

  • Auftakttraining für Klassen und Gruppen, z.B. Thema Kommunikation und Kooperation
  • „Team ist Klasse" – längeres Klassen/Gruppenangebot
  • Multiplikatoren-Schulungen für Tutoren, Streitschlichter, SMV-Seminare, u.a.
  • Projektarbeit an Schulen

Verortung:

Auftakttraining für Klassen und Gruppen

  • Finanzierung: 100% durch Schule oder Sponsoring/Stiftungen.
  • Umfang: ca. 3- 6 Stunden, Vorabklärung nötig.

„Team ist Klasse"

  • Finanzierung: Entweder 90% AJF + 10% Schule , wenn das Angebot über den LK WM-SOG und Projekt „Comeback-Schule für alle" beauftragt wird. NUR LK WM-SOG
  • Oder 100% durch die Schule.
  • Umfang: Projektbegleitend über mehrere Wochen / Monate ca. 30 Fachleistungsstunden

Multiplikatorenschulungen

  • Finanzierung: 100% durch Schule oder Sponsoring/Stiftungen.
  • Umfang: ca. 4 Stunden, Vorabklärung nötig.