Drogen- und Alkoholscreening unter Aufsicht

Image

Die Tests via Brücke Oberland e.V. werden spontan und unter Aufsicht durchgeführt. Der/die KlientIn erhält ein Infoschreiben und Infogespräch, dass im Zeitraum X die Anzahl der verurteilten/als Auflage erteilten Tests durchgeführt werden. Er/sie muss sich aktiv im Vorfeld melden, wenn Termine/Schichtdienst/ Familienfeiern usw. eine „spontane" Einladung zum Test verhindern würden. Er/sie wird dann ca 12-24 STd vorab vom Tester kontaktiert und muss erscheinen. Bei Krankmeldung u.ä. wird eine Info ans Gericht geschickt.

Ziele und Inhalte

  • Möglichst gesicherte Ergebnisse ohne Möglichkeit der zeitlichen Beeinflussung des Konsums und ohne die Möglichkeit, Fremdurin abzugeben.
  • Folgende Stoffe werden getestet:

Substanzen mit Urinschnelltests (10er) /Ergebnis sofort sichtbar
Cannabinoide (THC)
Opiate (MOP)
Kokain (COC)
Benzodiazepine (BZO)
Amphetamine (AMP)
Methamphetamin (MET)
Barbiturate (BAR)
Methadon (EDDP)
Tricyclische Antidepressiva (TCA)
Ecstasy (MDMA)

Mit getestet werden Synthetische Cannabinoide (synCAN-S20)
Ausgewiesen auf dem Testbogen werden noch Creatinin, Ph-Wert, Oxidantien.

  • Auf Anfrage sind auch Tests zu verschiedenen anderen Substanzen via Labortest möglich, z.B. GHB („K.O.-Tropfen"), Lysergsäurediethylamid (LSD), Fentanyl, Tilidin und Tramadol ( Untergruppe Opiate), (Mephedron u.a. Stoffe auf Anfrage). Die Kosten hierfür müssen aktuell im Labor angefragt werden.

Zielgruppen

  • Jugendliche/Heranwachsende/Erwachsene
  • im Rahmen einer gerichtlichen Auflage
  • im Kontext Sorgerecht oder Jugendhilfe

Dauer und Intensität

  • Nach Weisung durch Amtsgericht oder Jugendamt

Verortung und Varianten

  • Der Klient kann via Staatskasse, Geldauflage allgemein oder als Selbstzahler verurteilt werden.
  • Im Rahmen der Jugendhilfe kann u.U. auch das Jugendamt die Kosten übernehmen.
  • Die Durchführung kann nach Absprache u. U. vor Ort stattfinden, sonst in den Räumen von Brücke Oberland e.V. oder n.V. bei Kooperationspartnern.

 

KONTAKT
Brücke Büro

0881 - 61323
info(at)bruecke-oberland.de